Behandlungspflege

In vielen Fällen benötigen pflegebedürftige Menschen auch täglich medizinische Versorgung.

Der Arztbesuch wird dann besonders schwierig, wenn die Betroffenen eingeschränkt oder immobil sind. In solchen Fällen übernehmen unsere medizinisch ausgebildeten Pflegefachkräfte die Behandlungspflege.

Dazu gehören Leistungen wie:

  • Verbände, Wundversorgung
  • Injektionen
  • Messen von Blutdruck und Blutzucker
  • Medikamentengabe usw.

Im Rahmen der Behandlungspflege übernehmen wir auch spezielle medizinische Leistungen wie:

  • Infusionstherapie
  • Enterale und parenterale Ernährung
  • Sondenernährung usw.

Die Behandlungspflege sind im Grunde Leistungen, die vom Arzt verordnet werden und ebenfalls nach Genehmigung von der Krankenkasse bezahlt werden.